GUTEX Multitherm-D

Hersteller
GUTEX Holzfaserplattenwerk
D-79761 Waldshut-Tiengen
Deutschland
 
Beschreibung
Produktgruppen: Holzfaser-Dämmplatten
Einsatzbereich (Dämmstoffe):
Aufzählungspunkt Vorgehängte Fassade
Aufzählungspunkt unter Tragkonstruktion (innenseitig)
Beschreibung des Einsatzbereiches: Zur Außenbeplankung direkt auf Ständerkonstruktionen,
auf Massivholzelementen und auf Mauerwerk hinter der
Vorsatzschale bei hinterlüfteten Fassaden.
Produktbeschreibung: GUTEX Multitherm-D ist die feuchteunempfindliche
Dämmplatte mit einschichtigem homogenen Rohdichteprofil als
äußere Beplankung der Außenwand hinter Vorsatzschale.
Sie erfüllt die Vorgaben der ÖNORM B 3806 hinsichtlich der
Brandschutzklasse D für die Dämmung hinterlüfteter Fassaden.
Produktbilder:
Einsatzstoffe: 4,0% PUR-Harz
1,0% Paraffin
6,0% Flammschutzmittel
Nachwachsende Rohstoffe ("Nawaro"): 89 Gew%
Richtwert: Holzfaser WF-WF (130 kg/m³)
 
Zertifizierungs-, Ausschreibungs- und Förderkriterien

Das Kriterium ist relevant und erfüllt.
Das Kriterium ist relevant, die Erfüllung des Kriteriums ist aber nicht nachgewiesen.
Das Kriterium ist für die Anwendung nicht relevant.
Wird eine Anwendung grün dargestellt, sind alle relevanten Kriterien dieser Anwendung erfüllt.
Ist zumindest eines der für eine Anwendung relevanten Kriterien nicht erfüllt, wird die Anwendung rot dargestellt.
 
Technische Eigenschaften
Verwendungsarten laut ÖNORM B 6000 (WF): WF-WF Holzfaser-Dämmstoff mit begrenzter Wasseraufnahme für den Einsatz in hinterlüfteten Fassaden, Holzrahmenkonstruktionen, im Leichtelement sowie im Dachausbau

Abmessungen
Format l x b: 1.270 mm x 600 mm
Dicke: 4 cm
6 cm
8 cm
 
Bauphysikalische Kennwerte
Tats. WertRichtw.
λr Wärmeleitfähigkeit BemessungswertAUT: 0,044 0,046 W/mK
ρ Rohdichte: 140 130 kg/m³
c Wärmespeicherkapazität: 2100 1700 J/kgK
μ Dampfdiffusionswiderstand: 3 keine Angabe
Dynamisches Elastizitätsmodul: 0,6 keine Angabe MN/m²
 
Gebrauchstauglichkeit
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): keine Angabe
 
Ökologische Eigenschaften
Bauökologische Kennwerte
Inhaltsstoffe
Rohstoffgewinnung
Herkunft der Holzrohstoffe: Das Produkt enthält Hölzer aus Ländern in denen Nachhaltigkeitskriterien im Sinne des §1 des Österreichischen Forstgesetzes gesetzlich verankert. Darunter fallen derzeit Deutschland, Österreich und die Schweiz.
Rohstoffherkunft: Deutschland (Region Schwarzwald)
 
 
Servicebereich
CE-Kennzeichnung
CE-Kennzeichnung: ja
CE-Leistungserklärung:
Ausgestellt am 19. 6. 2013
 
Download
Technisches Merkblatt:
Ausgestellt am 1. 9. 2011
 
 
Händler
Tischler Rohstoff e.Gen.
A-6845 Hohenems
Österreich
Tschabrun Hermann GmbH
A-6830 Rankweil
Österreich
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 23. 3. 2015
Geändert: 31. 10. 2019
baubook-Produktindex: 1524 ak
Aktuell: kürzlich aktualisiert
 
baubook ökologisch ausschreiben
Kriterienkataloge „ÖkoKauf Wien “ und Servicepaket „Nachhaltig:Bauen in der Gemeinde“
Link zu dieser Seite:
http://www.baubook.info/m/PHP/Info.php?SI=2142708860&SW=16