Wood fibre WF-W (50 kg/m³)

composite reference value
created: Mar 12, 2013
updated: Mar 13, 2013

range of application
Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit auf Basis des Fraktil-Wertes (90 %-Fraktile) gemäß der jeweiligen Produktnorm für eine Ausgleichsfeuchte bei 23 °C und 80 % relative Luftfeuchte.
 
Kennwerte
Bauphysikalische Kennwerte
KennwertEinheitRichtw.Quelle
ρkg/m³50
λr   
DefaultwertW/mK0,042
Möglicher WertW/mK0,041
μ   
trocken10
feucht5
cJ/kgK1700
Bauphysikalischer Richtwert:
WF-W (50 kg/m³)
 
Bauökologische Kennwerte
KennwertEinheitRichtw.
PENRT Primary energy non-renewable, totalMJ/kg14,4
PENRM Primary energy non-renewable, materialMJ/kg1,55
PENRE Primary energy non-renewable, energy resourcesMJ/kg12,8
PERT Primary energy renewable, totalMJ/kg19,1
PERM Primary energy renewable, materialsMJ/kg16,4
PERE Primary energy renewable, energy resourcesMJ/kg2,69
GWP100 total Global warming potentialkg CO2 equ./kg-0,804
GWP100 C-Content Global warming potentialkg CO2 equ./kg1,71
GWP100 process Global warming potentialkg CO2 equ./kg0,909
AP Acidification potentialkg SO2 equ./kg0,004
Bauökologischer Richtwert:
Holzfaserdämmplatte
Beschreibung des Richtwerts
Quelle: ONORM 8110-7 Wärmeschutz im Hochbau - Teil 7: Tabellierte wärmeschutztechnische Bemessungswerte

Tabelle 39 - Holzfaserdämmplatten (WF) gemäß ÖNORM EN 13171 und ÖNORM B 6000 - Zeile: 1

 

Verwendungsart laut ÖNORM B 6000:

WF-W - Holzfaser-Dämmstoff, nicht druckbelastbar, für die Wärmedämmung von Wänden, Decken und Dächern


 
Produkte mit diesem Richtwert
Produkt Hersteller
GUTEX ThermofibreGUTEX Holzfaserplattenwerk
baubook green procurement
Harmonised “EcoBuildingCriteria” provided by “ÖkoKauf Wien” and “service package sustainable construction in Vorarlberg”
link to this page:
http://www.baubook.info/m/PHP/Info.php?SI=2142715016&SW=16&lng=2