GUTEX Thermowall-L

Hersteller
GUTEX Holzfaserplattenwerk
D-79761 Waldshut-Tiengen
Deutschland
 
Beschreibung
Produktgruppen: Holzfaser-Dämmplatten
Beschreibung des Einsatzbereiches: Eine leichte Putzträgerplatte für vollflächige Untergründe
Produktbeschreibung: Das ökologische GUTEX Wärmedämmverbundsystem, bestehend aus einer leichten, einschichtigen, homogenen Holzfaserdämmplatte und Putzkomp

Hergestellt und überwacht gemäß ÖNORM EN 13171
Produktbilder:
Einsatzstoffe: 4,0 % PUR-Harz
0,5 % Paraffin
Nachwachsende Rohstoffe ("Nawaro"): 95,5 Gew%
Richtwert: Holzfaser WF-PT (180 kg/m³)
 
Zertifizierungs-, Ausschreibungs- und Förderkriterien

Das Kriterium ist relevant und erfüllt.
Das Kriterium ist für die Anwendung nicht relevant.
Wird eine Anwendung grün dargestellt, sind alle relevanten Kriterien dieser Anwendung erfüllt.
Ist zumindest eines der für eine Anwendung relevanten Kriterien nicht erfüllt, wird die Anwendung rot dargestellt.
 
Technische Eigenschaften
Verwendungsarten laut ÖNORM B 6000 (WF): WF-PT 5 Zugfestigkeit >= 5kPa Holzfaser-Dämmstoff, druckbelastbar, beanspruchbar auf Zug senkrecht zur Plattenebene, mit begrenzter Wasseraufnahme als Putzträgerplatte für Außenwand-Wärmedämm-Verbundsysteme und in zweischaligen Konstruktionen

Abmessungen
Format l x b: 1.250 mm x 590 mm
Dicke: 12 cm
14 cm
16 cm
18 cm
20 cm
Abmessungen (Beschreibung): Kantenausbildung stumpf
 
Bauphysikalische Kennwerte
Tats. WertRichtw.
λr Wärmeleitfähigkeit BemessungswertAUT: 0,042 0,051 W/mK
λgem. DIN 4108-4 Wärmeleitfähigkeit BemessungswertDE: 0,04 keine Angabe W/mK
ρ Rohdichte: 110 180 kg/m³
c Wärmespeicherkapazität: 2100 1700 J/kgK
μ Dampfdiffusionswiderstand: 3 keine Angabe
 
Gebrauchstauglichkeit
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): keine Angabe
 
Ökologische Eigenschaften
Bauökologische Kennwerte
Inhaltsstoffe
SVHC (besonders besorgniserregende Stoffe): Das verkaufsfertige Endprodukt enthält keinen besonders besorgniserregenden Stoff (SVHC) der Kandidatenliste
Halogenorganische Verbindungen: 0 Gew%
 
Rohstoffgewinnung
Herkunft der Holzrohstoffe: Das Produkt enthält Hölzer aus Ländern in denen Nachhaltigkeitskriterien im Sinne des §1 des Österreichischen Forstgesetzes gesetzlich verankert. Darunter fallen derzeit Deutschland, Österreich und die Schweiz.
Rohstoffherkunft: Deutschland, Region Baden-Württemberg (Schwarzwald)
 
 
Servicebereich
CE-Kennzeichnung
CE-Kennzeichnung: ja
CE-Leistungserklärung:
Ausgestellt am 9. 6. 2017
 
Umweltzeichen - Labels - Gütesiegel
natureplus
Zertifikat (146 KB)
Gültig bis April 2021
Lizenznr.: 0104-0604-012-2
Status: zertifiziert
PEFC
PDF (641 KB)
Gültig bis Februar 2023
KEYMARK
PDF (987 KB)
Gültig bis Juni 2020
 
Download
Technisches Merkblatt:
Ausgestellt am 1. 5. 2019
Sonstige Nachweise: EPD (483 KB)
 
 
Händler
Tischler Rohstoff e.Gen.
A-6845 Hohenems
Österreich
Tschabrun Hermann GmbH
A-6830 Rankweil
Österreich
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 16. 11. 2017
Geändert: 31. 10. 2019
baubook-Produktindex: 1524 ay
Aktuell: kürzlich aktualisiert
 
baubook ökologisch ausschreiben
Kriterienkataloge „ÖkoKauf Wien “ und Servicepaket „Nachhaltig:Bauen in der Gemeinde“
Link zu dieser Seite:
http://www.baubook.info/m/PHP/Info.php?SI=2142723778&SW=16