5. 1. 13. Holzwerkstoffe emissionsarm


Beschreibung Relevante Produktgruppen 

Anforderung

Werden ebene flächige Produkte aus Holzwerkstoffen raumseitig angewandt und nicht durch eine luftdichte Schicht von der Raumluft abgeschlossen, muss nachgewiesen werden, dass folgende Anforderungen an das Emissionsverhalten eingehalten werden:

 

Parameter      Max. Prüfkammerkonzentration am 28. Tag
Formaldehyd     0,05 ppm
Summe flüchtiger organischer Verbindungen
C6 - C16 (TVOC)
 300 µg/m³
Summe schwerflüchtiger organischer Verbindungen
C16 - C22 (TSVOC)
 100 µg/m³
C-Stoffe*   1 µg/m³ (nicht bestimmbar)

 

* C-Stoffe: kanzerogene Stoffe der Klassen 1 und 2 nach Richtlinie 67/548/EWG bzw. der Klassen 1A und 1B nach CLP-Verordnung 1272/2008

Für unverleimte/unbehandelte Vollholzprodukte (z.B.: Diagonalschalung aus Brettern, …) eingesetzt, so gilt das Kriterium als erfüllt.

 
Nachweis für Hersteller

Formaldehyd-Emissionen: Prüfgutachten gemäß Prüfkammerverfahren nach EN 717-1. Das Prüfzertifikat darf nicht älter als 5 Jahre sein.

VOC-Emissionen: Prüfgutachten gem. Prüfkammerverfahren nach ÖN EN ISO 16000-6,-9,-11. Das Prüfzertifikat darf nicht älter als 5 Jahre sein.

 

Produkte, die mit einem der folgenden Umweltzeichen ausgezeichnet sind, erfüllen die Anforderungen jedenfalls:

 

Für unverleimte, unbehandelte Vollholzprodukte (z.B.: Diagonalschalung aus Brettern), stabförmige Produkte (z.B. Leimbinder) und anorganisch gebundene Holzwerkstoffe gilt das Kriterium ohne Nachweis als erfüllt.

 
Ziel und Nutzen
 
Verwendung
Hier sehen Sie, in welchen baubook-Plattformen und in welchen Modellen das Kriterium verwendet wird:

Produktinformationen zu BNB
Modell 2017
nein
ökologisch ausschreiben
Kriterienkatalog 2020
nein
Kriterienkatalog 2011
nein
klimaaktiv
Kriterienkatalog 2017 Neubau/Sanierung
ja
Kriterienkatalog 2012 bis 2016 Neubau/Sanierung
ja
Kriterienkatalog Dienstleistungsgebäude 2012-2016
nein
Kriterienkatalog Dienstleistungsgebäude 2017
nein
Wohnbauförderung Kärnten
Modell 2006
nein
Wohnbauförderung Niederösterreich
Eigenheimförderung 2014-2018
nein
Wohnbauförderung Vorarlberg
Modell 2018/19 - Neubau
nein
Modell 2018/19 - Wohnhaussanierung
nein
Modell 2016/17 - Neubau
nein
Modell 2013 bis 2017 - Wohnhaussanierung
nein
Modell 2014/15 - Neubau
nein
 

baubook standarddeklaration
Link zu dieser Seite:
http://www.baubook.info/m/PHP/Kat.php?SKK=207.29088.28823.28850.2129&ST=6&rg=K&SW=5