CWS WERTLACK® 2K-DuraGrund

Hersteller
Dörken Coatings GmbH & Co. KG
D-58313 Herdecke
Deutschland
 
Beschreibung
Produktgruppen: Grundbeschichtungen (Lacke und Lasuren) für nichtmineralische Untergründe (innen), Grundbeschichtungen (Lacke) für nichtmineralische Untergründe (außen)
Beschreibung des Einsatzbereiches: Wasserverdünnbare 2 komponentige Universalgrundierung für starre, nicht saugende Untergründe, im
Innen- und Außenbereich. Auch auf Polyester, Resopal, Fliesen, Glas etc.
Produktbeschreibung: Wasserbasierter 2K-Epoxidharz-Haftgrund. Für sichere Haftvermittlung auf nichtsaugenden, starren Untergründen sowie Problemuntergründen im Innen- und Außenbereich.
Produktbilder:
Einsatzstoffe: Epoxidharzaminaddukt, Polymer Epoxidharz, Reaktionsprodukt: Bisphenol-A-Epichlorhydrinharze mit durchschnittlichem Molekulargewicht ≤ 700, Silane,
Titandioxid, Talkum, Glimmer, Calciumsilicat, Siliciumdioxid, Zinkoxid, Zinkcyanurat, synthetische Kieselsaure, Wasser, 1-Methoxy-2-propanol, Paraffine, Benzylalkohol, Natriumnitrit
Kunststoffe: 29Gew%
Anteil Wasser: 37Gew%
Richtwert: keine Angabe
 
Erfüllung der Anforderungen von BNB-Kriteriensteckbriefen
3a: Lacke, Lasuren, Beizen inkl. Grundbeschichtungen (entspr.Decopaint-RL Kat. D + E + F) im Innen- und Außenbereich (nicht für Bodenbeläge)
Produktgruppen: Grundbeschichtungen (Lacke) für nichtmineralische Untergründe (außen), Grundbeschichtungen (Lacke und Lasuren) für nichtmineralische Untergründe (innen)

Qualitätsniveau Kriterium
12345
1. 1. 1. Deklaration besonders besorgniserregender Stoffe (SVHC)
1. 1. 2. Ausschluss besonders besorgniserregender Stoffe (SVHC)
1. 1. 3. Ausschluss von CMR-Stoffen der Kategorien 1A und 1B
1. 1. 4. Ausschluss von CMR-Stoffen der Kategorie 2
1. 1. 5. Ausschluss akut toxischer Stoffe (Acute Tox)
1. 1. 8. Ausschluss von gesundheitsschädlichen Stoffen
1. 1. 9. Ausschluss von ätzenden Stoffen
1. 3. 2. Ausschluss von gewässergefährdenden Produkten
1. 3. 3. Ausschluss von reizenden Produkten
1. 5. 1. Ausschluss von reproduktionstoxischen Phthalaten
1. 5. 2. Ausschluss von Phthalaten (Weichmacher)
1. 5. 4. Ausschluss von Organophosphaten als Weichmacher
1. 8. 1. Ausschluss von Alkylphenolethoxylaten (APEO)
1. 8. 2. Beschränkung des Restmonomergehalts im Bindemittel
2. 3. Ausschluss von Blei-, Cadmium- und Chrom-VI-Verbindungen
4. 2. 1. Beschränkung des VOC-Gehalts für Lb auf 300 g/l
4. 2. 3. Nur wasserbasierte Produkte und Beschränkung des VOC-Gehalts für 130 g/l
4. 2. 4. Nur wasserbasierte Produkte und Beschränkung des VOC-Gehalts auf 100 g/l
4. 2. 12. Beschränkung des VOC-Gehalts von Lacken
6. 1. 4. Verbot von Bioziden außer bestimmte Topfkonservierer
6. 1. 7. Reglementierung des Formaldehydgehalts in Lacken

Das Kriterium ist für das Qualitätsniveau relevant und das Produkt unterstützt die Erfüllung des Kriteriums.
Das Kriterium ist für das Qualitätsniveau relevant und das Produkt unterstützt die Erfüllung des Kriteriums nicht oder es liegen keine entsprechenden Nachweise vor.
Das Kriterium ist für das Qualitätsniveau nicht relevant.
Wird ein Qualitätsniveau grün dargestellt, sind alle Kriterien dieses Qualitätsniveaus erfüllt.
Ist zumindest eines der für ein Qualitätsniveau relevanten Kriterien nicht erfüllt, wird das Qualitätsniveau rot dargestellt.
 
Technische Eigenschaften
Abmessungen
Dicke: Minimum: 0,013 cm
Maximum: beliebig
 
Bauphysikalische Kennwerte
ρ Rohdichte: keine Angabekg/m³
c Wärmespeicherkapazität: keine AngabeJ/(kg·K)
 
Physikalisch-chemische Eigenschaften
pH-Wert: von 8 bis 9
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): Streichen / Rollen (kurzflorige Walze)
Spritzen (Airless-Düsenempfehlung 0,018 – 0,021 inch)
Auftragsart:
  • Airlessspritzen
  • Rollen
  • Spritzen
  • Streichen
Verarbeitungstemperatur, mindestens: 8°C
Überstreichbarkeit nach: 14Stunde(n)
Verbrauch pro Arbeitsgang (l/m²): 0,12l/m²
Verbrauch pro Arbeitsgang (kg/m²): 0,16kg/m²
Anzahl der erforderlichen Arbeitsgänge: 1
Schleifbar nach: Staubtrocken nach ca. 25 Minuten
Nach 4 - 6 Stunden mit wässrigen, nach 12-14 Stunden mit
lösemittelhaltigen Deckbeschichtungen überarbeitbar.
Topfzeit: von 120 bis 180Minute(n)
Trockenzeit: von 4 bis 14Stunde(n)

Angaben für Mehrkomponentenprodukte
Komponente A: CWS WERTLACK® 2K DuraGrund (Stammlack)
Komponente B: CWS WERTLACK® 2K DuraGrund-Härter
Anmischverhältnis: Mischungsverhältnis ( 3 : 2 )
 
weitere Produkte
 
Ökologische Eigenschaften
Inhaltsstoffe
SVHC (besonders besorgniserregende Stoffe): Das verkaufsfertige Endprodukt enthält keinen besonders besorgniserregenden Stoff (SVHC) der Kandidatenliste mit mehr als 0,1 Gew.-% pro Einzelstoff.
VOC (g/l): 45g/l
VOC Erläuterung:
Maximalwert
Weichmacher: keine Angabe
Halogenorganische Verbindungen: keine AngabeGew%
 
Servicebereich
H- und P-Sätze, Warnhinweise, Gefährdungsklassen
Sonstige Warnhinweise: Achtung
Enthält epoxidhaltige Verbindungen. Kann allergische
Reaktionen hervorrufen.
Produkt enthält: Bisphenol-A-Epichlorhydrin-Harze
MG < 700
Gefahr
Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung:
Polymer aus: Triethylentetramin, Bisphenol-A, Ethyl
enoxid, Epichlorhydrin, Diethylentriamin, Phenol,
Bisphenol-F, C12-C14 Alkylalkohol
Wassergefährdungsklasse:
2
H-Sätze: H315, H317, H319, H412, H318
P-Sätze: P362, P273, P280, P337, P313, P302, P352, P501, P364, P305, P351, P338
 
GISCODE
Produkt-Code für Farben und Lacke - ALT:
RE2 Epoxidharzprodukte, lösemittelarm, sensibilisierend
 
Download
Technisches Merkblatt:
Ausgestellt am 14. 2. 2018
Sicherheitsdatenblatt:
Sonstige Nachweise: Nachhaltigkeitsdatenblatt (334 KB)
Dokumente:
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 12. 3. 2012
Geändert: 22. 2. 2019
baubook-Produktindex: 1495 bh
 
baubookSeite drucken
Seite weiterempfehlen
Link zu dieser Seite:
http://www.baubook.info/m/PHP/Info.php?SI=2142710647&SW=36